Am 13.08.2013 war das Ehepaar Devendra und Goma Godar im EinLaden am Obertor zu Gast. Familie Godar stammt aus Nepal und ist derzeit auf einem fünf wöchigen Besuch in Deutschland. Während ihres Aufenthalts in Homberg wohnten sie bei Manfred Hain und Doris Eckhardt, zwischen den beiden Familien besteht seit vielen Jahren eine feste Freundschaft. Familie Godar ist auch in ihrer Heimat sozial engagiert.

Sie betreiben in Pokahara, der zweitgrößten Stadt in Nepal ein Kinderhaus für Waisenkinder. Derzeit sind dort 12 Kinder untergebracht die von drei Lehrkräften beschult werden. Durch private Kontakte zu ehrenamtlich Mitarbeitenden im EinLaden ergab es sich dass Familie Godar ein gemeinsames Mittagessen für Gäste und Mitarbeiter des Einladens zubereitet hat.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok